2. Musikprojekt : Gemeindeübergreifend in der Region mit Ichthys, Pesch, Pulheim

 

Zu einem regionalen Musikprojekt am So. 19.03.2023 um 11:00 Uhr in Widdersdorf laden wir herzlich ein!

Im Rahmen der geplanten Regionalisierung innerhalb der Ev. Kirche im Rheinland wird eine engere Zusammenarbeit der Gemeinde Ichthys mit den Kirchengemeinden Pulheim und Pesch angestrebt. Musik ist dabei ein möglicher Weg, Verbindung zu schaffen. Im Jahre 2019 wurde daher zum ersten Mal ein gemeindeübergreifendes Musikprojekt mit Musikern und Sängern aus den 3 Kirchengemeinden durchgeführt. Das hat allen Teilnehmenden so viel Freude bereitet, dass gleich ein 2. Projekt für das Jahr 2020 geplant wurde. Allerdings wurde damals die Realisierung des Projektes sehr kurzfristig durch den 1. Corona-lockdown verhindert. Nun 3 (!) Jahre später, soll das gemeinsame Musikprojekt endlich wieder aufleben.

 

Was erwartet einen Teilnehmer der Musikprojektes?  

 

Im Rahmen des Projektes üben die Kirchenmusiker der teilnehmenden Gemeinden 3 Musikstücke mit Chorsängern und Instrumentalisten der Gemeinden ein und stellen diese bei einem gemeinsamen Gottesdienst vor.

 D.h. sollten Sie Interesse an der Teilnahme haben, melden Sie sich zunächst unter Angabe Ihrer Stimmlage (Chorsänger:innen) oder Ihres Instrumentes (Instrumentalisten) an. Danach erhalten Sie ihre entsprechenden Noten und können diese schon einmal selbst sichten und ein wenig proben. Mehrere optionale Probentermine und eine Hauptprobe werden von den beteiligten Kirchenmusikern angeboten, die Teilnahme an mindestens 2 Proben wird stark empfohlen. Suchen Sie sich da die für Sie passenden Probentermine aus. Zunächst üben Chorsänger:innen und Instrumentalisten getrennt und werden dann bei der Hauptprobe zusammengeführt, daher ist die Teilnahme an der Hauptprobe natürlich äußerst empfehlenswert.

Die Proben, besonders aber die Hauptprobe und der Vorstellungsgottesdienst bieten genug Raum, das Gemeindeleben und vor allem die Menschen der unterschiedlichen Gemeinden kennenzulernen. Dabei kommt Zeit für gute Gespräche und Erfrischungen nicht zu kurz. Und am Ende verbindet einen das Gefühl etwas gemeinsam erreicht zu haben: den Gottesdienstbesuchern (und auch sich selbst) eine besondere musikalische Freude gemacht zu haben.

Gesucht werden also Sänger/innen und Instrumentalist/innen aus allen drei Gemeinden – jeder ist willkommen. Die Noten werden vorab in den Chor- und Instrumentalgruppen verteilt oder sind bei der Geschäftsführung der Singschule erhältlich.

Anmeldeschluss: Mi. 01.03.2023

 

Gemeinsame Hauptprobe: Sa. 18.03.2023 von 14-18 Uhr im Gemeindehaus Widdersdorf
Optionale Proben:
Instrumentalisten: Do. 16.03.2023, 20:00 – 21:30 Uhr Uhr, Gemeindehaus Widdersdorf, Zum Dammfelde 37, 50859 Köln-Widdersdorf
Chorsänger: Mi. 01.03., Di.07.03. und Do. 16.03.2023, 19:30 – 21:00 Uhr, Gemeindezentrum Köln-Pesch, Montessoristraße 15, 50767 Köln-Pesch

 

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit unverbindlich bei den Chorproben der 3 Chöre der Singschule vorbeizuschauen – auch hier werden unter anderem die 3 Musikstücke des Musikprojektes geprobt. 

Piccolo-Chor: Mo. 19:15 Uhr, Kirchenladen Sinthern
Gospelchor: Fr.  19:30 Uhr / Kleiner Chor Widdersdorf: Do. 19:45, Gemeindehaus Widdersdorf